WILMES Industriekleber 10g

12,50

Kategorie: Schlüsselworte: , ,

Beschreibung

Eigenschaften:

– Kein Sekundenkleber

– Problemlose Handhabung

– Kein Eintrocknen

– Wirtschaftlich in allen Bereichen

– Sofort gebrauchsfähig

– Kein Mischen bei Materialkombinationen

– Nur noch ein Klebstoff für alle Materialien

– Lagerstabil

Produktbeschreibung:

Wilmes Industrieklebstoff ist ein hochwertiges Produkt der modernen Chemie. ER bringt eine wahre Sensation auf dem Gebiet der Klebetechnik!

Als Grundstoff wird Alpha-Cyanacrylsäureester verwendet, der durch das Hinzufügen von Additiven seine spezifischen Eigenschaften und Leistungen erhält. Die Qualität des Klebstoffs wird vom hohen Destillationsgrad bestimmt. Wilmes Industrieklebstoff ist das Ergebnis langjähriger Forschung und professioneller Fertigung.

Dies erklärt die fast unbegrenzte Kombinationsmöglichkeit beim Kleben. ER erfüllt auch höchste Anforderungen bezüglich Elastizität, Kälte- und Wärmebeständigkeit sowie Resistenz gegen Chemikalien. Zudem ist er absolut Wasserfest.

Anwendungsbereiche:

Dieser Kleber findet Anwendungsbereiche sowohl im industriellen Fertigungsbereich ( z.B. Autoindustrie, Kunststoffindustrie, Sportartikel, Modellbau, Foto, Optik, Dentailtechnik), in den verschiedensten Handwerks- und Werkstättenbereichen, als auch im großen Umfang im Haushalt.

Mit dem Wilmes Industriekleber erzielen Sie hochfeste Verbindungen; Geeignet für Holz, Stahl, Aluminium, Messing, Kupfer, Porzellan, Keramik, Stein, GFK, Glas, Leder, Gummi, PMMA, Hart-PVC- ABS, Lauran und sämtliche handelsüblichen Kunststoffe miteinander und untereinander und vieles andere mehr.

Nicht geeignet für: Stoff, Papier, Polyolefine (Teflon, Polyathylen und Polypropylen). HINWEIS: Zum Verkleben von Polyolefine (Polyaethylen und Polypropylen) verwenden Sie den in unserem Online Shop erhältlichen PIMER 9056.

Umweltschutz: Dieser Kleber ist, wenn einmal ausgehärtet – taxikologisch bedenkenlos (Kinderspielzeuge, Dentaltechnik).

Anwendungshinweise:

Materialien vor dem Klebevorgang von Rost-. Staub und Fettrückständen sorgfältig reinigen. Bei stark saugfähigen Materialien ist etwas mehr Klebstoff aufzutragen. Eventuell vorher mit feinem Schleifpapier etwas anrauhen (Bsp. Leder). Alte Klebstoffreste entfernen bzw. abkratzen. Je dünner der Kleber aufgetragen wird, desto besser und fester wird die Verbindung. Die verklebten Teile einige Minuten liegen lassen. Materialien kleben unterschiedlich schnell. Die besten Klebergebnisse werden bei Zimmertemperatur erreicht. Nach ca. 6 Stunden ist jede Klebeverbindung vollständig ausgehärtet (auch dickere).

Garantie:

Ingeborg WIlmes garantiert eine Haltbarkeit von 1 Jahr ab Kaufdatum, unter Voraussetzung, dass die Flasche stets aufrecht stehen, kühl, dunkel und trocken aufbewahrt wird. Ungeöffnete Behälter können längere Zeit tiefgefroren gelagert werden. Dadurch wird der Alterungsprozess erheblich verzögert. Um das Verkleben des Verschlusses zu vermeiden ist in der Verschlusskappe eine Teflonspitze eingearbeitet wodurch lästiges abschneiden der vertrockneten Spitze entfällt.

Haftung:

Für Schäden, die durch unsachgemäße Handhanung oder Anwendung von Wilmes Industrieklebstoff – auch Dritten gegenüber – entstehen bzw. entstanden sind, übernimmt Ingeborg Wilmes keine Haftung

Öffnung des Behälters:

Pipette oder Flasche am Ansatz der Spitze mit einer SChere aufschneiden. Pipette oder Flasche beim Öffnen nicht in Richtung der Augen halten.

Cyanarcrylat: Gefahr

Nicht einnehmen. Dampf nicht einatmen. Klebt innerhalb von Sekungen Haut und Augenlieder zusammen. Darf nicht in die Hände von Kinder gelangen. Mit Klebstoff beschmutze Hautflächen mit Seifenwasser oder Handwaschpaste reinigen. Augen mit Augenspüllflüssigkeit behandeln. Augenarzt aufsuchen!

Zusätzliche Information

Gewicht 0.01 kg